LJ Bogen

WL Steinerkirchen/Fischlham

LJ auf den Spuren der Vergangenheit

 

 

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit besuchen wir alle über 80-Jährigen unserer Orte, um ihnen mit einem kleinen Geschenk und unserer Zeit Freude zu bereiten. Da uns diese Aktion eine der liebsten Tätigkeiten des Landjugendjahres ist, entschieden wir uns, uns auch im Rahmen des Projektes mit den Älteren unserer Gemeinden zu beschäftigen. Weil diese bei unseren Besuchen immer sehr viele interessante Geschichten zu erzählen haben, kamen wir auf die Idee, diese in Form eines Buches zu Papier zu bringen, damit sie nicht in Vergessenheit geraten. Die Höhepunkte des Projekts stellten die Momente dar, in denen unsere alten Mitmenschen voller Freude und mit vielen Emotionen über frühere Erlebnisse, die sie bis heute prägen, erzählten. Sie schweiften in alle möglichen Einzelheiten aus, deren Gesamtheit wunderschöne Geschichten über Höhen und Tiefen langer Lebenswege entstehen ließ. Von Einsätzen im 2. Weltkrieg, dem Leben in der Landwirtschaft, der Gründung der Landjugend bis zum Kennenlernen der ersten großen Liebe beim "Fensterln", bietet das Buch Geschichten aus allen möglichen Bereichen. Am 21. September 2016 werden wir die sehr arbeitsintensive Entstehung des Buches mit einer Buchpräsentation abschließen, die die betagten Menschen noch einmal vor allen Anwesenden in den Mittelpunkt stellen soll. Die gesamte Projektgruppe hat während der Projekterarbeitung erkannt, wie anders unsere älteren Mitmenschen aufgewachsen sind, welch schwierige Zeiten sie überstehen mussten und wie lebensfroh sie trotz allem sind. Eines ist uns nach diesem Projekt klar, wenn Männer, die im 2. Weltkrieg um ihr Leben kämpfen mussten, heute bei Tisch sitzen und herzhaft über die banalsten Kleinigkeiten lachen können, dann können auch wir jeden Tag aufstehen und unseren Mitmenschen mit guter Laune den Tag verschönern.

 

 

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken