LJ Bogen

BR Tarsdorf

Brotweg

In der Gemeinde Tarsdorf soll der Brotweg entstehen. Dieser Themenwanderweg beschäftigt sich mit der Geschichte der Brotherstellung in verschiedenen Kulturen, aber im Besonderen in der näheren Region. Brot als Grundnahrungsmittel, aber auch dessen Bedeutung in der Religion, Kultur und Kunst, sowie Brauchtum(Erntedank) soll am Brotweg in umfassender Weise aufgezeigt und nachhaltig erlebbar gemacht werden.

Die Region der Innviertler Seenplatte war seit frühester Zeit ein Zuliefergebiet für Getreide an das Erzstift Salzburg. Mit dem Wegbrechen des auf bayerischer Seite gelegenen Landstriches(Tittmoning, Kirchanschöring, Waging) 1816 gewann das Innviertel in Bezug auf den Getreideanbau noch mehr an Bedeutung. Das Projekt “Brotweg“ geht u.a. auf eine Idee des Mundartdichters Hans Kumpfmüller zurück. Das Herzstück des Brotweges wäre die Installation eines Brotbackofens in zentraler Lage am Dorfplatz.

 

 

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken